Tin International AG ist eine nicht börsennotierte deutsche Aktiengesellschaft, die durch den Verkauf von Projekten im sächsischen Erzgebirge Anteile an international tätigen Rohstoffunternehmen im Bereich Zinn und Lithium erworben hat.

Die Gesellschaft wurde von der Deutsche Rohstoff AG gegründet, die momentan 74,1% der Anteile an Tin International hält.